Die Atlantische Initiative in den Medien

Unser Engagement zur Stärkung der außenpolitischen Debattenkultur wird immer wieder von der Presse aufgegriffen. Wir freuen uns, Ihnen hier die Highlights davon und eine chronologische Übersicht zu präsentieren. Die Brandbreite der Atlantischen Initiative in den Medien reicht dabei von wissenschaftlichen Zeitschriften über Tageszeitungen und TV bis hin zu Blogs.

Anfragen von Journalisten für Interviews, Statements oder Analysen sind immer herzlich willkommen.

Highlights

Chronologische Übersicht: 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006

 

Highlights

Der Tagesspiegel, 5. November 2012. Debatte über deutsche Außenpolitik: Wir müssen mehr reden: „Die Außenpolitik – ein Elitenthema? Deutschlands Beziehungen zur Welt, das Verständnis des Fremden – nur was für Eingeweihte? Um genau dem etwas entgegen zu halten, hat der Wahlberliner Johannes Bohnen 2004 die „Atlantische Initiative“ gegründet. „Die Demokratie ist zu wichtig, um sie der Politik zu überlassen“, sagt der gelernte Industriekaufmann. Seine Amerika-Erfahrung hat ihn gelehrt: Selbst ist der Bürger und die Bürgerin. Verantwortung übernehmen, sich kümmern, anpacken statt abwarten, das ist sein Motto, „Außenpolitik für alle“ das Leitmotiv seines Thinktanks.“

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26. Februar 2009. Facebook für Außenpolitik: „Während „facebook“ ein enorm erfolgreiches soziales Netz ist, in dem jedermann weltweit Gleichgesinnte und Freunde finden können soll, wurde „atlantic-community.org“ ein Forum für Außenpolitiker und jene, die sich dafür interessieren.“

Die Welt, 04. Mai 2011. Das sind die besten Denkfabriken der Welt: „Wir sind eher ein Bürger-Thinktank als elitär“, so Chefredakteur Jörg Wolf, „viele unserer Autoren haben ihr Studium noch gar nicht beendet“. Bekannte Fachzeitschriften fragen trotzdem mitunter Artikel zur Übernahme an – für die Autoren ein Reputationszuwachs.“

Bild.de, 22. bis 25. Juli 2010. Schreiben Sie unseren Soldaten, Feldpost für Afghanistan, Guttenberg zu Feldpostaktion: „BILD.de und die Atlantische Initiative e.V. starten die gemeinsame Aktion „Feldpost für unsere Soldaten!“ Senden Sie den Soldaten einen Gruß aus der Heimat und zeigen Sie Ihre Unterstützung“ (22. Juli). „Verteidigungsminister Guttenberg: Das ist eine tolle Gemeinschaftsaktion von Atlantischer Initiative und BILD.de. Unsere Soldaten haben diese sichtbare und breite Unterstützung mehr als verdient“ (25. Juli).

Brandeins, 7/2010 (S. 74-77) oder online. Die Nutzwerker: „Oft entwickeln sich dann spannende Diskussionen, in die kluge Köpfe aus aller Welt ihr Wissen und ihre Erfahrungen einbringen. (…) Was die Mitglieder treibt, kostenlos so viel Denk- und Schreibarbeit zu leisten, ist freilich nicht nur der kollektive Nutzen unter der Online-Marke „Atlantic Community“. Die Autoren sind auf der Seite und in den Memos sichtbar. Sie haben so die Möglichkeit, sich in der relativ kleinen Welt der außenpolitischen Zirkel einen Ruf zu erarbeiten.“

 

Chronologische Übersicht (Datum, Medienname: Titel/Schlagwörter)

2012

05. November, Der Tagesspiegel: Debatte über deutsche Außenpolitik

31. Oktober, offiziere.ch: Kurzbericht über Memo Nr. 2

30. Oktober, seidlers-sicherheitspolitik.net: Kurzbericht über Memo Nr. 2

30. Oktober, Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik: Kurzbericht über Memo Nr. 2

14. September, Heinrich Böll Stiftung: Über den Artikel „Mehr Mut zu Europa“

12. Juli, Government Gazette: Übernahme des Atlantic Memos „Beyond Trade

02. Juli, offiziere.ch: DA-Redakteur Felix Seidler im Interview

15. Juni, GfW-Neuigkeiten: AI im Blickpunkt

11. Juni, TV Berlin: DA-Redakteur Felix Seidler im Interview

29. Mai, Bundeswehr aktuell (S.1): Ideen für die Allianz.

29. Mai, Augen Geradeaus!: Gastartikel De Maizière

02. Mai, Konkret, 5/2012 (S.15-17): Die neue deutsche Frage

26. April, AAintern: Nina Keim im Interview

13. April, Buergergesellschaft.de: Außenpolitisches Online-Debattenforum

02. April, Die Welt: Am Ende der Geduld

01. April, Uprising Blog: „Freunde Syriens“

14. März, Deutsche Welle (auf Arabisch): DA-Redakteur Felix Seidler bei Shabab Talk

03. Januar, Global Observer: Solidarität mit Soldaten

2011

23. November, seidlers-sicherheitspolitik.net: Deutschlands Agenda

22. November, East Asia Forum: Europe in the Pacific century

11. August, The Moscow Times: Breaking the Cold War Limbo

04. Mai, Die Welt: Das sind die besten Denkfabriken der Welt

30. April, Die Welt: Denken im Akkord

2010

16. November, N24 & The European: US-Wahlen zwingen Europa zur Einigkeit

01. Oktober, Vitamin.de – Das deutsche Jugendjournal (S. 13): Außenpolitik für junge Wissenschaftler

30. Juli, NATO Source: Germans Express Solidarity with the Troops

25. Juli, Bild.de: Guttenberg zu Feldpost-Aktion

25. Juli, Soldatenglück.de: Feldpost-Aktion

24. Juli, Geopowers: Die originellsten Zuschriften in die Feldlager

24. Juli, The Moderate Voice: Now also in Germany: Support our Troops

23. Juli, Bild.de: Feldpost für unsere Soldaten

23. Juli, Solidarität-mit-Soldaten.de: Feldpost-Aktion

22. Juli, Bild.de: Schreiben Sie unseren Soldaten

25. Juni, BMW-Stiftung: Johannes Bohnen im Fokus

11. Juni, Independent Military Review (auf Russisch): NATO-Russland Beziehungen

30. Mai, Brand Eins, 7/2010 (S. 74-77): Die Nutzwerker

11. März, Christian Science Monitor: Pressestatement von Jörg Wolf zum Griechenland Bailout

2009

01. November, Internationale Politik, 6/2009 (S. 92-95): Investieren und vernetzen

16. September, IDIVIDI: Pressestatement Dr. Johannes Bohnen

01. Juli, Internationale Politik, 4/2009 (S. 18-25): Wie web 2.0 die Politik verändert

29. Juni, Kansas City Star: U.S. an Iraq need more help

21. Juni, Die Freie Welt: Interview mit Dr. Johannes Bohnen

19. Juni, Wahlkampfarena: Virtuelle Denkfabrik für Außenpolitik

April, VDAC Gazette (S. 20): Auszeichnung „Land der Ideen“

26. Februar, FAZ: Ein „Facebook“ für Außenpolitik?

2008

November, Reader’s Digest (S. 46-51): Obama vs. McCain

08. Oktober, Bad Honnefer Wochenzeitung: Die Welt wählt Obama

30. September, ISN ETH Zürich: Think tank review

12. September, German Embassy Washington D.C.: Atlantic Community wins „New Media Award“.

05. September, VLM Magazine: Following the leaders

14. August, Globalaffairs.es: China: It Is Not All About Human Rights

01. August, Latvijas Vestnesis: Krievu diplomāti meklē alternatīvu NATO

Juli, Diplomatisches Magazin (S. 25): Atlantic-Community.org mit „New Media Award“ ausgezeichnet

Mai, The Atlantic Times (S. 6): Raising Future Generations

14. März, European Weekly: A European View on the US Election Campaign

2007

Juli, Transatlantic Dialogue (Issue 1, S.9): Kurzbericht über Atlantic-Community.org

24. Juni, Der Tagesspiegel (S. K1): Arbeiten im Politiklabor

2006

13. September, Die Zeit – Kosmoblog: Deutsche Perspektiven am Hindukusch.

Januar, DAADAA News (Vol. 9, Nr. 1, S. 3): Kurzbericht über Atlantic-Community.org

 

Fehlt etwas? Kennen Sie weitere (vor allem ältere) Berichte über die Atlantische Initiative oder Presseerwähnungen? Dann kontaktieren Sie bitte Felix Seidler (seidler (at) atlantische-initiatiative.org).






Außenpolitik für alle!

Die Atlantische Initiative will einen Beitrag zur Stärkung der außenpolitischen Kultur in Deutschland leisten. Mitgestaltung außenpolitischer Prozesse muss für alle möglich sein. Dafür ist es wichtig, alle Teilbereiche der Gesellschaft besser zu vernetzen. Besonders liegt uns die Förderung von Partizipationsmöglichkeiten für die junge Generation am Herzen. Um unser Motto mit Leben zu füllen, haben wir eine Reihe von Projekten entwickelt. Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung.

Archiv